Was ist Foxlab?

Foxlab bietet professionellen 3D-Druck, um jedem die Vorzüge dieser Technologie zu ermöglichen.

Ersatzteile

Jeder kennt es: Man hat ein Gerät schon sehr lange und ist noch immer zufrieden damit. Mit der Zeit kommt es zu Abnutzungen und ein kleiner aber wichtiger Teil geht kaputt. Originale Teile sind nicht mehr verfügbar und was jetzt? Ganz einfach: Kommen Sie zu uns!

Dank unserer Erfahrung in der CAD-Konstruktion und dem 3D-Druck, können wir ein maßgefertigtes Ersatzteil anfertigen!

Umweltfreundlich

Zusätzlich bieten wir neben unseren Standardmaterialien auch noch ganz Besondere an.

Biologisch abbaubares PLA und kompostierbares PLA. Mit diesen Beiden setzen wir ein Statement zum Thema Umweltschutz und bieten neue Möglichkeiten.

So kann ein Pflanzentopf mit eingesetzt werden, anstatt im MĂĽll zu landen.

Dekorationen

Du bist auf der Suche nach speziellen Dekoartikel? Werde bei uns fĂĽndig!

Verschönere deine Umgebung mit besonderen Dekorationen. Egal ob für Zuhause, Garten, Auto, etc. Mittels 3D-Druck lässt sich so gut wie jeder Wunsch realisieren.


CAD-Service

Viele nützliche Modelle sind bereits frei verfügbar. Trotzdem kann es vorkommen, das das Passende nicht dabei ist. Hier können wir mit unserem CAD-Service weiterhelfen.

Anhand Ihrer Angaben oder anhand eines Gegenstandes konstruieren wir ein Modell, welches auf den 3D-Druck ausgelegt ist und alle Bedingungen erfĂĽllt.

Du willst mehr wissen oder interessierst dich fĂĽr ein Service? Kontaktiere uns! 

Check this out!

Fused Deposition Modeling (FDM; deutsch: Schmelzschichtung) oder Fused Filament Fabrication (FFF) bezeichnet ein Fertigungsverfahren aus dem Bereich des 3D-Drucks, mit dem ein Werkstück schichtweise aus einem schmelzfähigen Kunststoff oder auch – in neueren Technologien – aus geschmolzenem Metall aufgebaut wird.
Polyvinylalkohol (kurz PVA oder PVOH) ist ein thermoplastischer Kunststoff, der als weißes bis gelbliches Pulver meistens durch Verseifung (Hydrolyse) von Polyvinylacetat (PVAC) hergestellt wird. PVA ist wasserlöslich und eignet sich daher ausgezeichnet als Supportmaterial für den 3D Druck.
PETG ist vergleichbar einfach zu drucken wie PLA. Mit nahezu keinem Warpingrisiko, was das Filament einsteigerfreundlich macht, ist PETG zudem relativ geruchslos im Druck und erfordert wenig spezielle Add-ons fĂĽr den Drucker.